Verliebt

12.06.2018 09:36

Unsere Alexandra hat vergangenen Samstag Ihrem Schatzi Alexander das Jawort gegeben. Danke an alle Schnooge die zum Spalierstehen kamen und das Häß bei 30° tapfer anließen! Wir wünschen dem Brautpaar von ganzem Herzen nur das Beste!

Unser Verein > Rot-Weiß Narr

Der Rot-Weiß Narr

Die älteste Kehler Fastnachtsfigur, der Rot-Weiß Narr, ist in der Zukunft beheimatet. Die Farben Rot-Weiß haben zweierlei Bedeutungen: Zu einem sind es die Kehler Stadtfarben und zum anderen zielen sie auf die Bedeutung der fastnächtliche Farbenlehre ab. „Rot“, die Farbe der Sünde und „Weiß“, die Farbe der Unbeflecktheit.

 

Der Rot-Weiß Narr wurde 1905 erstmals in der Kehler Zeitung erwähnt und kann somit eindrucksvolle 105 Jahre aufweisen. Der Rot-Weiß Narr bezieht sich auf die klassische Figur des Pierrot, der ursprünglich aus Frankreich kommt.